OLC Logo
SegelflugszeneGlidingParaHangGliding ModelGliding
FAI Affiliate Member
Herzlich Willkommen...

das OLC-Team freut sich, euch den weltweit führenden dezentralen online-Streckenflugwettbewerb für Drachen-, Gleitschirm-, Modell- und Segelfliegen zu präsentieren.
Das ehrenamtlich arbeitende OLC-Team bedankt sich bei Sponsoren und Partnern für die Unterstützung - nur deshalb ist es möglich, diesen Service prinzipiell kostenlos anzubieten.


Alexander Schleicher "Eindrucksvolle Flüge unserer Kunden, innovativ dargestellt und weltweit vergleichbar.
Als Flugzeughersteller gilt unsere höchste Anerkennung dem OLC-Team, das wir als Sponsor gerne in seiner Arbeit unterstützen."

Alexander Schleicher, Gold Sponsor





Jahresstatistik
OLC-Saison 2017
37.569 Flüge
10.059.749 Kilometer
8.062 Teilnehmer
1.581.459 Benutzer
42.087.641 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2016
116.510 Flüge
31.101.044 Kilometer
14.631 Teilnehmer
3.674.794 Benutzer
111.495.059 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2015
117.504 Flüge
32.082.995 Kilometer
15.008 Teilnehmer
3.422.026 Benutzer
112.233.629 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2014
115.159 Flüge
32.221.555 Kilometer
14.934 Teilnehmer
3.278.917 Benutzer
110.189.059 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2013
112.377 Flüge
29.796.011 Kilometer
14.182 Teilnehmer
3.134.744 Benutzer
99.552.425 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2012
109.821 Flüge
29.539.647 Kilometer
14.076 Teilnehmer
3.201.103 Benutzer
104.699.289 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2011
101.373 Flüge
26.825.032 Kilometer
13.240 Teilnehmer
2.684.699 Benutzer
92.477.013 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2010
102.187 Flüge
28.290.894 Kilometer
13.212 Teilnehmer
2.256.349 Benutzer
46.621.299 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2009
107.194 Flüge
28.691.130 Kilometer
13.424 Teilnehmer
2.023.859 Benutzer
40.104.668 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2008
89.355 Flüge
25.346.736 Kilometer
11.980 Teilnehmer
1.753.977 Benutzer
33.278.163 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2007
80.718 Flüge
20.970.273 Kilometer
11.337 Teilnehmer
OLC-Saison 2006
82.649 Flüge
20.579.343 Kilometer
12.239 Teilnehmer
OLC-Saison 2005
74.679 Flüge
18.329.488 Kilometer
11.434 Teilnehmer
OLC-Saison 2004
64.393 Flüge
16.176.347 Kilometer
10.011 Teilnehmer
OLC-Saison 2003
63.557 Flüge
16.950.990 Kilometer
9.211 Teilnehmer
OLC-Magazin
... powered by Bürklin
Die OLC-Flotte: Quantensprung für den Sport

Das Projekt ist auf der Zielgeraden, mittlerweile sind über vierhundert Verträge abgeschlossen! Damit rückt das Erreichen des Ziels ‘500 Verträge‘ immer näher. Und das heißt für alle, die schon mit im Boot sind: Ihr erhaltet einen Nachlass in Summe von 30% auf eure ursprünglichen Verträge/Prämien (d.h., bevor ihr Mitglied der Flotte wurdet!).
In diesem Text ist alles haarklein beschrieben, wie das mit der OLC-Flotte funktioniert ... bitte hier draufklicken.

 

mehr ...
 
Freitag, 28. April
DWD-Wetterprognose zur Segelflug-BUNDESLIGA Runde

Am Samstag liegt ein Hochdruckgebiet über Deutschland und sorgt für eine Stabilisierung der eingeflossenen kühlen Meeresluft. Lediglich von Mecklenburg-Vorpommern über Brandenburg nach Sachsen hält sich noch etwas Labilität durch einen von Schweden nach Polen reichenden Höhentrog. Am Sonntag liegt das Hoch über Polen, bestimmt aber weiterhin noch das Wettergeschehen in Deutschland. Von Westen her nähert sich die Warmfront eines Tiefs ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
IMI-Gliding is now sponsoring OLC!
OLC is happy to welcome a new partner: IMI - a traditional supplier of special equipment for sailplanes from Czech Republic. High quality equipment for assembly, ground handling and maintenance of gliders and also some electronic devices for pilots. IMI-Gliding has been developing and producing the special equipment since 2004 using latest technologies as 3D modelling, 3D scanning, laser-cutting, CNC machining, TIG welding ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
IMI-Gliding ist neuer Sponsor beim OLC!
Der OLC freut sich, einen neuen Partner zu begrüßen: IMI, den Traditionshersteller für Segelflug Zubehör aus Tschechien IMI-Gliding. IMI bietet hochqualitatives Zubehör zur Aufrüstung, zum Bodenhandling und zur Wartung sowie Elektronik-Zubehör für Flieger. IMI entwickelt und produziert seine Artikel seit 2004 unter Verwendung von modernster Technologie wie 3D CAD, 3D Scan, Laser-Schneiden, CNC- Fertigung und WIG Schweisstechnik. Veredelt mit bester Oberflächenschutztechnik, gekrönt von solider Handarbeit durch das erfahrene Team in eigener Werktatt ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
LSG Fallersleben: Im Norden fast wie in Königsdorf

An diesem Wochenende möchte ich mich gerne Schunkis Schlagzeilen der ersten beiden Runden bedienen. „Unverhofft kommt oft“ passt für mich auf den Samstag; bei 8/8 und nach einigen Regenschauern bin ich vormittags zum Flugplatz gefahren, um Wartungsarbeiten an der Dimona durchzuführen. Dort angekommen war das Wetter überraschend sonnig und die ersten vier Flugzeuge wurden vorbereitet; also Wartung auf Sonntag verschieben und Nimbus rausholen. Die ASK21 jubelte derweil beim ersten Windenstart über 710m Ausklinkhöhe (bei 1000m Seil). Dass das auch eine Kehrseite hatte, kann man sich denken ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
SFG Giulini: Schnelle Flüge im Südwesten
Wie schon in der ersten Runde war der Samstag fliegerisch nicht brauchbar. Am Sonntag Morgen brachte ein Hochkeil aus Südwesten dafür frühe Thermik im Rheintal. Bereits 10:15 Uhr flogen die ersten Piloten bei rund 1000m MSL Basis durch die Ebene. Insgesamt mit 7 Piloten waren die "Giulinis" unterwegs. Den schnellsten Schnitt erflog Trainer Charly Müller mit dem fortgeschrittenen Flugschüler Marius Mangold im Rahmen einer über 600km langen Überlandflugeinweisung auf einer DG-1000t (GIU). Über die Rheinebene weit nach Frankreich und zurück durch die Pfalz bis Spang Dahlem reichte ihr Ausflug ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
Blaubeurer Piloten im Wolkenroulette

Die Vereine in Süddeutschland konnten oft erst in der zweiten oder dritten Runde in das Geschehen der Segelflugbundeliga eingreifen. Dieses Jahr fehlen den FLG Piloten jedoch die frühen Kaltlufttage, die ihnen die schnellen Schnitte wie in den Vorjahren bringen. Dank der guten Vorhersage für den Sonntag bauten einige Piloten ihre weisen Segler auf dem Fluggelände am Rande der schwäbischen Alb auf. Bei noch niedrigen Wolken flogen die FLG Piloten teils im "Schwarm" die schwäbische Alb Richtung Westen ...
mehr ...
Dienstag, 25. April
Vive la France – zur Präsidentenwahl bei den Nachbarn!
Nach dem fast zweiwöchigen Osterfluglager war der Samstag ein willkommener Ruhetag. Die Wettermodelle waren korrekt, in Dannstadt ging nicht ein einziger Schulstart raus. Aber der Sonntag hatte es dann in sich: von Südwesten her sollte sich ein Zwischenhocheinfluß durchsetzen; Schwarzwald, Vogesen und Pfälzerwald kamen als Planungsziel in Frage. Eine gute Luftmasse lies schon gegen 9.30 Uhr die ersten Cumuli in der Rheinebene wachsen. Als sich die Cracks der Erstliga-Mannschaft an den Himmel schleppen ließen, da waren es bereits mehr als 4/8 in 800m AGL ...
mehr ...
Montag, 24. April
Bernd Fischer von TopMeteo resümiert zum Bundesliga-Wochenende
"Der Jahreszeit angemessen". So oder so ähnlich mag man denken, wenn es um die Beschreibung der Wetterlage in Runde der der OLC.Ligen geht. Typisch sind in der Tat (noch) die kräfigen Kaltlufteinbrüche für den April - und das beschränkt sich ja nicht nur auf die Wetterlage am vergangenen Wochenende, sondern beschreibt auch gut die Lage davor wie auch danach. Grund ist, dass die Troglagen noch in der Lage sind, arktische Kaltluft bis nach Mitteleuropa, mitunter sogar bis in den Mittelmeerraum zu transportieren. Thermisch sind diese Luftmassen natürlich auf den ersten Blick hervorragend ...
mehr ...
Montag, 24. April
Der Segelflug im Mai - aerokurier
Die Themen sind unter anderem: Pilot Report Stemme S12, Der Ex-Weltmeister Wolfgang Janowitsch über den neuen Ventus, OLC U25-Liga, SPL-Prüfung außer Kontrolle, HIGHLIGHT-THEMA Xtreme-Air XA 42 ...
mehr ...
Montag, 24. April
SFZ Königsdorf: Unverhofft kommt oft
Die Wetterprognosen für Königsdorf waren erneut nicht berauschend. Während für Samstag die PFDs wieder bei null lagen, machten die PFDs für Sonntag zumindest Hoffnung. Am Ende kam alles ganz anders. Freitags war die Hoffnung für Samstag noch relativ gering, nur in den Nordwestwind setzte man eine kleine Hoffnung, aber es sollte ja relativ früh zum regnen beginnen, so dass dies nur eine sehr vage Hoffnung war. Samstag schien dann unerwartet die Sonne und man versuchte sich im Hangflug ...
mehr ...

Quick-Links
directclaim directclaim Service
Letzte News
28. April

DWD-Wetterprognose zur Segelflug-BUNDESLIGA Runde

OLC Finale 2016
1. Oktober um 13.00 Uhr
Poppenhausen
Symposium für den sportorientierten Segelflug
Platin Sponsoren
Platin SponsorenaerokurierPeter H. BraaschBürklin
Gold Sponsoren
Gold SponsorenSCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbHFLARMTQ AvionicsCobra TrailernavITerTopMeteoLXNAVbinderHPHLANGE Aviation GmbHJonker SailplanesAir AvionicsBitterwasserM+D FlugzeugbauFliegerstromDeutscher WetterdienstILECDG FlugzeugbauAlexander SchleicherOLC Sponsor werden?
Silber Sponsoren
Silber SponsorenWINTER InstrumentsClouddancersSegelflugschule WasserkuppeRent a GliderIMI GlidingMilvusTostSiebert
Bronze Sponsoren
Bronze SponsorenFLIGHT TEAMOLC Sponsor werden?
OLC Partner
OLC PartnerHosting AgencyFAIBarronHiltonCupDEUTSCHER AERO-CLUB E.V.Segelflugverband der SchweizSoaring Association of CanadaSoaring Society of AmericaGliding Federation of AustraliaKoninklijke Nederlandse Vereniging voor LuchtvaartOLC Sponsor werden?