OLC Logo
SegelflugszeneGlidingParaHangGliding ModelGliding
FAI Affiliate Member
Herzlich Willkommen...

das OLC-Team freut sich, euch den weltweit führenden dezentralen online-Streckenflugwettbewerb für Drachen-, Gleitschirm-, Modell- und Segelfliegen zu präsentieren.
Das ehrenamtlich arbeitende OLC-Team bedankt sich bei Sponsoren und Partnern für die Unterstützung - nur deshalb ist es möglich, diesen Service prinzipiell kostenlos anzubieten.


Alexander Schleicher "Eindrucksvolle Flüge unserer Kunden, innovativ dargestellt und weltweit vergleichbar.
Als Flugzeughersteller gilt unsere höchste Anerkennung dem OLC-Team, das wir als Sponsor gerne in seiner Arbeit unterstützen."

Alexander Schleicher, Gold Sponsor





Jahresstatistik
OLC-Saison 2017
59.853 Flüge
16.176.720 Kilometer
11.327 Teilnehmer
2.001.004 Benutzer
58.321.104 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2016
116.510 Flüge
31.101.044 Kilometer
14.631 Teilnehmer
3.674.794 Benutzer
111.495.059 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2015
117.504 Flüge
32.082.995 Kilometer
15.008 Teilnehmer
3.422.026 Benutzer
112.233.629 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2014
115.159 Flüge
32.221.555 Kilometer
14.934 Teilnehmer
3.278.917 Benutzer
110.189.059 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2013
112.377 Flüge
29.796.011 Kilometer
14.182 Teilnehmer
3.134.744 Benutzer
99.552.425 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2012
109.821 Flüge
29.539.647 Kilometer
14.076 Teilnehmer
3.201.103 Benutzer
104.699.289 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2011
101.373 Flüge
26.825.032 Kilometer
13.240 Teilnehmer
2.684.699 Benutzer
92.477.013 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2010
102.187 Flüge
28.290.894 Kilometer
13.212 Teilnehmer
2.256.349 Benutzer
46.621.299 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2009
107.194 Flüge
28.691.130 Kilometer
13.424 Teilnehmer
2.023.859 Benutzer
40.104.668 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2008
89.355 Flüge
25.346.736 Kilometer
11.980 Teilnehmer
1.753.977 Benutzer
33.278.163 Seitenaufrufe
OLC-Saison 2007
80.718 Flüge
20.970.273 Kilometer
11.337 Teilnehmer
OLC-Saison 2006
82.649 Flüge
20.579.343 Kilometer
12.239 Teilnehmer
OLC-Saison 2005
74.679 Flüge
18.329.488 Kilometer
11.434 Teilnehmer
OLC-Saison 2004
64.393 Flüge
16.176.347 Kilometer
10.011 Teilnehmer
OLC-Saison 2003
63.557 Flüge
16.950.990 Kilometer
9.211 Teilnehmer
OLC-Magazin
... powered by Bürklin
Die OLC-Flotte: Quantensprung für den Sport

Das Projekt ist auf der Zielgeraden, mittlerweile sind über vierhundert Verträge abgeschlossen! Damit rückt das Erreichen des Ziels ‘500 Verträge‘ immer näher. Und das heißt für alle, die schon mit im Boot sind: Ihr erhaltet einen Nachlass in Summe von 30% auf eure ursprünglichen Verträge/Prämien (d.h., bevor ihr Mitglied der Flotte wurdet!).
In diesem Text ist alles haarklein beschrieben, wie das mit der OLC-Flotte funktioniert ... bitte hier draufklicken.

 

mehr ...
 
Freitag, 26. Mai
Mehr Stunden als in den ersten fünf Jahren meiner Fliegerkarriere!
Ein Viertel – genau so viel beträgt die aktuelle Flugzeit auf dem OLC-Discus im Verhältnis zu meiner Gesamtflugerfahrung seit 2009. Addiere ich die ersten Jahre meiner etwas müde startenden Fliegerkarriere, bin ich schon jetzt in Summe etwa gleich viel geflogen wie in diesen ersten fünf Jahren zusammen. Mit dem OLC-Discus boten Wilfried Großkinsky und der Onlinecontest mir in den vergangenen Monaten außergewöhnlich gute Voraussetzungen, um viele Stunden in der Luft zu verbringen.
mehr ...
Freitag, 26. Mai
DWD-Wetterprognose zur Segelflug-BUNDESLIGA Runde

Am Samstag liegt der Höhenkeil mitten über Deutschland. Das Bodenhoch hat derweil Polen erreicht und sorgt mit trockner Warmluft landesweit für sommerliches, störungsfreies Wetter. Am Sonntag liegt das Hoch dann mit dem Schwerpunkt über Ungarn. Bereits in der Nacht greift die Kaltfront eines Tiefs über Südskandinavien auf Nordwestdeutschland über und führt einen Schwall feuchter und labil geschichteter Luft heran. Die Front zieht im Tagesverlauf ostwärts über Norddeutschland hinweg und löst gebietsweise hochreichende Konvektion aus. Der Süden bleibt noch in der trockenen Warmluft.
mehr ...
Mittwoch, 24. Mai
Superwochenende für die LSG Fallersleben
Erstmals in dieser Ligasaison konnte in Ummern und fast ganz Deutschland an beiden Tagen des Wochenendes gut überland geflogen werden. Die LSG legte so am Samstag schon vier brauchbare Ligaflüge vor. Da schon frühzeitig absehbar war, dass der Sonntag der bessere Tag sein würde, blieben am Samstagabend viele Flugzeuge aufgerüstet und für die LSG kamen Sonntag weitere 10 gute Ligaflüge hinzu. Alle Piloten übertrafen ihr Vortagsergebnis und durch das großflächig gute Wetter wurden dabei viele große Dreiecke geflogen ...

mehr ...
Mittwoch, 24. Mai
SFG Giulini: Die Speed wurde auf der Alb gemacht
Am Samstag wurden schon einmal 2 Flüge in der Wertung platziert. Allerdings war klar, das der Sonntag die schnelleren Schnitte bringen wird. 8 Bundesliga-Piloten standen in Dannstadt schon früh am Start und Nils Koster flog auf der Hahnweide im Rahmen des dortigen Wettbewerb. Die meisten Piloten flogen um den Luftraum Stuttgart. Zunächst Richtung Osten über den Odenwald und weiter zur Alb - und dies war auch die richtige Entscheidung ...

mehr ...
Dienstag, 23. Mai
U25: SFZ Königsdorf und SFG Stadtlohn liefern sich ein Kopf an Kopf-Rennen
Endlich ein Wochenende, dass so richtig in der Liga brezelt. Es regnet Punkte und bringt Schwung in die Ergebnisse. Auch wenn viele die begehrten Metall-Plätze ergattern wollen, rücken die SFG Stadtlohn und das SFZ Königsdorf keinen Zentimeter von ihren Plätzen ab. Zwischen die beiden Treppchenführer passt gerade ein Blatt Papier, den Bronzeträger halten sie sich mit einem gewissen Abstand vom Leib. Das Ergebnis kommt natürlich nicht von eben mal so nebenbei.
mehr ...
Dienstag, 23. Mai
SFZ Königsdorf: Nichts dem Zufall überlassen
Um die Tabellenführung in der Alpenliga zu sichern ging es am Samstag in Königsdorf. Das Doppelsitzerteam Jürgen Steinborn und Nikolai Wolf, sowie Thomas Wolf flogen dafür entlang der ersten Hügel zwischen Tegelberg und Wendelstein und erzielten dabei jeweils Schnitte von etwa 85 km/h. Dritter im Bunde war Jan Kleu, der mit seiner SZD59 leider bereits nach 1:45 h bei Gmund aussengelandet ist. Für eine gültige Wertung reichte es dennoch und so fand sich das SFZ Team am Samstag Abend in der Rundenwertung der internationalen Alpenliga ...
mehr ...
Dienstag, 23. Mai
AC Braunschweig: 328,92 Speedpunkte bringen guten siebten Rang

Das war erstmals bei Hammerwetter am Wochenende in ganz Deutschland eine wirklich sehr eng beieinander liegende Wertung und so waren wir mit unseren 328,92 Speedpunkten richtig gut dabei. Für unsere Nachbarn vom Altkreis Isenhagen hingegen blieb mit ihren 309,50 Speedpunkten am Ende nur ein Trostpunkt übrig. Das verdeutlicht einmal mehr, wie extrem umkämpft es in der 1. Segelflug-Bundesliga zur Sache geht ...

mehr ...
Dienstag, 23. Mai
SFZ LuDa – trotz vieler Teilnehmer nur Trostpünktchen
Der Samstag wurde vorab als der deutlich schlechtere Rundentag ausgemacht. So lies sich nur Norman Stirbu mit der LS8 an den wolkenverhangenen Pfälzer Himmel schleppen. An der Bergstrasse erreichte er die entscheidenden Kilometer um die Wertung (59,0) aufzumachen. Sonntagfrüh machte sich die Platzenge der nach intensiven Regenfällen von Wasserlöchern übersäten Spielwiese auf der Dannstadter Höhe unangenehm bemerkbar. Disziplin gehört eben auch mit zum Segelfliegen ...

mehr ...
Montag, 22. Mai
Bernd Fischer von TopMeteo resümiert zum Bundesliga-Wochenende
Eine Runde Sache mit Ansage: Alle Vereine der 1. Liga punkten, die ersten 10 liegen dabei gerade knappe 10km/h auseinander, Bayern dabei vor Niedersachsen und vor Berlin. Der Sieger der 2. Liga war genau so schnell wie der Sieger in Liga 1 - beide Klassen sind manchmal nur einen Wimpernschlag auseinander. Und im Strecken-OLC musste man schon 1000 Punkte erfliegen, um hier unter die Top 10 zu kommen. Mit deutlich über 2500 Flügen am Sonntag und über 3000 am gesamten Wochenende war diese Runde 6 sicherlich die bislang herausragende der Saison 2017!
mehr ...
Montag, 22. Mai
„Dabei sein ist alles…“ …jedoch nicht für den FC Kamenz
Am Sonntag war es endlich soweit, gutes Wetter und eine große Mannschaft, die sich der Aufgabe 2. Bundesliga annahm. Die Prognose für den Sonntag war schon lange Zeit stabil. Und ja, es kam wie prognostiziert, vielleicht sogar ein wenig besser. Flo Heilmann war so heiß, dass er den 1. F-Schlepp kurz nach 10 Uhr nutze. Beim Frühstück wurde zuvor einfach mal eine 1000 km Aufgabe programmiert. Ein bisschen größenwahnsinnig, dank des Förderflugzeuges der Bundeskommission Segelflug aber durchaus machbar ...
mehr ...

Quick-Links
directclaim directclaim Service
Letzte News
26. Mai

Mehr Stunden als in den ersten fünf Jahren meiner Fliegerkarriere!

OLC Finale 2016
1. Oktober um 13.00 Uhr
Poppenhausen
Symposium für den sportorientierten Segelflug
Platin Sponsoren
Platin SponsorenaerokurierPeter H. BraaschBürklin
Gold Sponsoren
Gold SponsorenFliegerstromDeutscher WetterdienstILECDG FlugzeugbauAlexander SchleicherSCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbHFLARMTQ AvionicsCobra TrailernavITerTopMeteoLXNAVbinderHPHLANGE Aviation GmbHJonker SailplanesAir AvionicsBitterwasserM+D FlugzeugbauOLC Sponsor werden?
Silber Sponsoren
Silber SponsorenRent a GliderIMI GlidingMilvusTostSiebertWINTER InstrumentsClouddancersSegelflugschule Wasserkuppe
Bronze Sponsoren
Bronze SponsorenFLIGHT TEAMOLC Sponsor werden?
OLC Partner
OLC PartnerFAIBarronHiltonCupDEUTSCHER AERO-CLUB E.V.Segelflugverband der SchweizSoaring Association of CanadaSoaring Society of AmericaGliding Federation of AustraliaKoninklijke Nederlandse Vereniging voor LuchtvaartHosting AgencyOLC Sponsor werden?