Type of glider: DG 400/17,

Takeoff location:Oberschleissheim (DE / BY)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 715.65
Distance
Points for the flight 602.57
scoring distance 656.8
Speed 87.9 km/h
Duration 07:28:31
Triangle
Points for the flight 113.08
scoring distance 410.8 km
Speed 56.9 km/h
Duration 07:12:59
Scoring class 18m
Scoring start 08:53:10
Scoring end 16:24:12
Index: 109.0
Club LSC Ikarus
Date of claim 07.05.2019 18:56:51
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

Comment

Es war wie immer ein Vergnügen mit dir zu fliegen Severin :)
Und endlich haben wir mal zwei Flugzeuge die so halbwegs zusammen passen ;)

Beim Start in der Früh war schon alles ziemlich dicht und abgeschattet, aber die Wolken gingen trotzdem hervorragend.
Leider konnten wir dann die Memminger TMZ mangels funktionierendem Transponder nicht nutzen und mussten südlich davon unter den optisch schlechteren Wolken fliegen.
Als es dann ohne die TMZ nutzen zu können, nicht mehr weiter nach Südwesten ging, beschlossen wir aufgrund des Satellitenbildes zu wenden und noch eine Umrundung des Münchner Luftraums zu versuchen.
Bis hinter Augsburg lief dann alles sehr entspannt. Erst auf Höhe des Manchinger Luftraums wurde es aufgrund der Luftraumstruktur und der großflächig breitgelaufenen Wolken unter einer Abschirmung etwas knifflig. Hier einen großen Dank an den sehr hilfsbereiten Lotsen der FIS!
Hinter Straubing sind wir dann in die Konvergenz über der vorderen Kante des Bayerwald eingestiegen, haben diese aber schnell wieder verlassen, da wir dachten anders nicht mehr nach München zu kommen.
Im Endeffekt hätten wir aber lieber im Bayerwald weiter machen sollen, da wir dann schlussendlich auch so ein gutes Stück nach Österreich hineingeflogen sind, wo wir auch über den Bayerwald hingelangt wären.
Am Heimweg hat uns dann die im TopMeteo angekündigte Abschirmung das Leben sehr schwer gemacht und wir konnten gerade so mit ausreichend Höhe hindurchgleiten. Hinter der Abschirmung hat es dann wieder schön aufgebaut. Leider hat es dann am Abend aber nicht mehr für die 700Km gelangt.

München 26 Sektoren aktiv
ED-R 147 nicht aktiv
CTR Landsberg existiert nicht mehr

Pilot

- noComment -

OLC-Team

IMI Gliding
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
FLARM
Peter H. Braasch
aerokurier
TQ Avionics
Bitterwasser
Air Avionics
TopMeteo
Bürklin
navITer
DG Flugzeugbau
binder
HPH
Siebert
Jonker Sailplanes
ILEC
Cobra Trailer
M+D Flugzeugbau
Fliegerstrom
Tost
LXNAV
FLIGHT TEAM
Rent a Glider
Alexander Schleicher
WINTER Instruments
Segelflugschule Wasserkuppe
Clouddancers
LANGE Aviation GmbH
Deutscher Wetterdienst