Type of glider: Dimona,

Takeoff location:Braunschweig (DE / NI)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 277.08 (freier Flug)
scoring distance 188.41 km
Speed 60.1 km/h
Duration 03:08:05
Scoring class double
Scoring start 12:21:52
Scoring end 15:57:13
Index: 68.0
Club AC Braunschweig
Date of claim 02.09.2019 18:59:25
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...

Comment

Leider kein Startgerät für Segelflugzeuge organisiert gekriegt. Unser Arcus hat nur "T".
Und Andy wollte seinen 4DM nicht rausrücken. ;-)
Also blieb nur noch die Dimona. Schnell vor dem Start noch einen Faden von einem anderen Gerät "geliehen".

Ganz schön anstrengend, mit so einem Gerät: kein E-Vario, keine Vario-Kompensation. Handling-Kräfte, da kenn ich zum Glück auch anderes Suboptimales. Und das fette Zweibeinfahrwerk produziert echte Sinkraten oberhalb vom 110 km/h, selbst unter Aufreihungen. Eine ASK 13 ist ein Racer dagegen. Zum Glück einsitzig, und nicht noch so ein kopflastiger Klumpen dabei. Aber immerhin, vermutlich besser als ein Baby. Und für den recht späten Start gar nicht so bad. ;-)

Pilot

- noComment -

OLC-Team

Deutscher Wetterdienst
Fliegerstrom
Rent a Glider
FLARM
Jonker Sailplanes
Peter H. Braasch
navITer
DG Flugzeugbau
Tost
Cobra Trailer
FLIGHT TEAM
LANGE Aviation GmbH
Clouddancers
ILEC
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
aerokurier
Bürklin
Siebert
TopMeteo
Air Avionics
WINTER Instruments
Alexander Schleicher
HPH
M+D Flugzeugbau
Bitterwasser
Segelflugschule Wasserkuppe
IMI Gliding
binder
TQ Avionics
LXNAV