Type of glider: ASH 26E,

Takeoff location:Donaueschingen (DE / BW)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 310.29
Distance
Points for the flight 273.49
scoring distance 320.0
Speed 97.0 km/h
Duration 03:17:52
Triangle
Points for the flight 36.80
scoring distance 143.5 km
Speed 88.4 km/h
Duration 01:37:22
Scoring class 18m
Scoring start 11:32:14
Scoring end 15:09:51
Index: 117.0
Club LSV Schwarzwald-Baar
Date of claim 21.10.2019 08:19:10
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

Comment

Leider recht feuchte Luft. Teilweise war der Flug VFR über geschlossener Wolkendecke. Die große Luftraumfreiheit mit dem Transponder war dies heute nicht. Anfangs nur bis FL180, später bis FL 200 im Segelflugsektor WEST. In Innsbruck gab es nur max. FL160. Auf dem Heimweg nach Donaueschingen keinerlei Freigaben bekommen, trotz vielem betteln und diskutieren mit Zürich Info. Bessere Erfahrungen habe ich bis jetzt mit Zürich Delta gemacht. Diese Frequenz scheint aber nur unter der Woche besetzt zu sein, da militärisch verwaltet. Die Montafon-Welle bei Schruns ging wieder phänomenal. Einmal mit 6 m/s, auf dem Rückweg sogar mit 7 m/s auf FL200. Wahrscheinlich hätte man heute bis auf 10.000 Meter steigen können.

Pilot

- noComment -

OLC-Team

aerokurier
Peter H. Braasch
LANGE Aviation GmbH
Fliegerstrom
Bürklin
Tost
LXNAV
Deutscher Wetterdienst
Alexander Schleicher
navITer
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
TopMeteo
Clouddancers
Bitterwasser
binder
FLARM
Air Avionics
M+D Flugzeugbau
ILEC
HPH
Segelflugschule Wasserkuppe
Jonker Sailplanes
TQ Avionics
Rent a Glider
IMI Gliding
Siebert
FLIGHT TEAM
Cobra Trailer
DG Flugzeugbau
WINTER Instruments