Type of glider: DG 400/17,

Takeoff location: Pirmasens (DE / RP)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 380.11
Distance
Points for the flight 296.48
scoring distance 323.2
Speed 87.5 km/h
Duration 03:41:36
Triangle
Points for the flight 83.63
scoring distance 303.9 km
Speed 82.0 km/h
Duration 03:42:15
Scoring class 18m
Scoring start 12:03:19
Scoring end 15:51:13
Index: 109.0
Club AC Pirmasens
Date of claim 11.04.2020 09:22:59
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...
Please wait, loading in progress ...

Comment

Liebe Segelfluggemeinde
Habe mir das reiflich überlegt, ob ich den Flug einstellen soll.
Da es aber mittlerweile nicht mehr um den sportlichen Wettbewerb geht, nutze ich mal das OLC Portal um einen Kommentar loszuwerden.
Und vorweg, das war natürlich ein Flug um alle Systeme zu testen.
Ich bin mal gespannt, ob mich der Shitstorm der Solidaritäts Apostel jetzt erreicht.
Um es vorweg zu sagen, ich bin solidarisch. Ich arbeite die ganze Woche in einem potentiell hoch infektiösen Beruf ohne zu murren. Ich betreue nebenbei noch zwei Altenheime und lasse die Leute dort mit ihren Schmerzen nicht alleine. Die Schicki Micki „ bleibt zu Hause“ Fraktion kann gerne mal eine Woche mitlaufen. Es müssen noch ganz schön viele Menschen ihren Dienst verrichten. Nicht nur Ärzte und Pfleger sondern auch die Mitarbeiter in den Supermärkten, die Brummifahrer, die Müllabfuhr, die Polizei, Feuerwehr und die vielen Sozialarbeiter, welche sich nun um die entstehenden sozialen Probleme kümmern müssen , und viele viele andere mehr, damit dieses Land immer noch funktioniert.
Denen allen muss man danken.
Eigentlich sind fast alle Bürger dieses Landes solidarisch mit der Gesellschaft. Sie tragen oder trugen mit zu unserem Wohlstand bei, der es uns ermöglicht mit einem der besten Gesundheitssysteme dieser Erde die Krise zu bewältigen.
Und natürlich tun mir auch alle Menschen leid, welche in Folge dieser Erkrankung sterben müssen.
Ein Appel an die Mitmenschlichkeit der Piloten, wie im Leitartikel des Adler erwähnt, ist hier nicht notwendig. Das ist anmaßend und beleidigend und Bedarf eigentlich einer Entschuldigung.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Verfasser jeden Piloten so gut kennt, dass er sich hierüber ein Urteil bilden kann.
Und ja, ich möchte gerne noch ein bissel Spaß haben und deshalb suche ich mir die Freude, welche mir unter der Woche verloren geht, beim Segelfliegen.
Nun habe ich das Glück an einem Flugplatz zu fliegen, der noch geöffnet hat. Mit dem Eigenstarter kann ich alles alleine machen, genauso wie mit dem Fahrrad, mit dem ich alleine zur Arbeit fahre.
Und auch die Motorradfahrer dürfen in Rheinland-Pfalz noch fahren, genauso wie das Fahrradfahren und das Joggen noch erlaubt sind
Und natürlich bin ich für die Kontakt- und Versammlungsverbote und alle weiteren sinnvollen Maßnahmen
Wenn Solidarität für manche bedeutet , dass man nichts tun darf, weil es andere nicht tun dürfen, dann sprechen wir hier von Neid.
Und dann kommt immer das Phantom der Außenwirkung des Flugsports auf die Mitmenschen.
Die ist bei denen, die ihre vorgefertigte Meinung haben, sowieso im Eimer.
Andere lassen sich mit Argumenten schnell für den Segelflug begeistern. Das muss man nur wollen. Sich wegducken und warten bis alles vorbei ist, ist nur feige. Die meisten Menschen mit denen ich zusammen komme, und ich habe durch meinen Beruf noch viele soziale Kontakte, sehen das genauso.
Wenn alle Tragödien dieser Erde die gleiche Beachtung finden würden, dürfte kein Mensch mehr etwas mit Freude tun.
Sollen wir jetzt alle nur noch heulen!
Ich wehre mich gegen die pauschale Verurteilung von Mitgliedern durch die Funktionäre.
Hört endlich auf mit der Paranoia
Last die wenigen, die es noch können, in Ruhe umd packt die moralische Keule wieder ein
Und zuletzt noch zu Oskars Story vom DSV. Da fehlen mir die Worte!

In diesem Sinne, bleibt gesund

Pilot

- noComment -

OLC-Team

Rent a Glider
Bürklin
Peter H. Braasch
Fliegerstrom
DG Flugzeugbau
Tost
Segelflugschule Wasserkuppe
Bitterwasser
LANGE Aviation GmbH
Jonker Sailplanes
HPH
Cobra Trailer
Clouddancers
Alexander Schleicher
IMI Gliding
LXNAV
binder
TQ Avionics
Deutscher Wetterdienst
Air Avionics
Siebert
TopMeteo
M+D Flugzeugbau
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
FLIGHT TEAM
ILEC
WINTER Instruments