Type of glider: LS 4 WL,

Takeoff location: Rheinstetten (DE / BW)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 735.13
scoring distance 675.4 km
Speed 67.07 km/h
Duration 10:04:12
Scoring class standard
Scoring start 08:01:09
Scoring end 18:08:25
Index: 110.25
Pilot factor 1.2 (<1000km)
Club LSG Rheinstetten
Date of claim 07.07.2020 18:18:29
state IGC-File: Flight:

Story

Please wait, loading in progress ...

Flight path

Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...

Relevant Rankings


Comment

Nach frühem Start in Rheinstetten gelang mit etwas Basteln der Einstieg in den Schwarzwald recht gut. Dann der komplette Schwarzwald mit guten Steigwerten die, fast alle, durch schöne, kompakte Wolken markiert waren.
Die Alb war dann ein reiner Genuss und hat viel Spaß gemacht.

Nach der 2. Wende von meinem angemeldeten 650er FAI wurde es dann Richtung Norden immer schlechter.
Der Schnitt wurde immer schlechter und das Ganze gipfelte in einem Absitzer bei Hammelburg.
Als ich nach über einer Stunde entschieden hatte, dass es keinen Zweck mehr hat den Wendepunkt anzufliegen, weil er einfach zu weit unter der Abschirmung lag, drehte ich um und rechnete nicht mehr damit noch nach Hause zu kommen.

Danke an Eddy für den frühen Schlepp und an Alex für's Aufbauen helfen!

Sponsored by: LXNAV

Pilot

- noComment -

OLC-Team

Bürklin
Rent a Glider
Peter H. Braasch
Fliegerstrom
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
Jonker Sailplanes
HPH
LANGE Aviation GmbH
Clouddancers
LXNAV
M+D Flugzeugbau
Siebert
Tost
Alexander Schleicher
TopMeteo
Cobra Trailer
binder
FLIGHT TEAM
ILEC
Bitterwasser
TQ Avionics
Deutscher Wetterdienst
Air Avionics
DG Flugzeugbau
IMI Gliding
WINTER Instruments
Segelflugschule Wasserkuppe