Type of glider: Ventus-3 M 18m,

Takeoff location: Weinheim Bergstr (DE / BW)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 651.48
scoring distance 922.56 km
Speed 98.68 km/h
Duration 09:20:57
Scoring class 18m
Scoring start 08:26:49
Scoring end 17:54:57
Index: 141.61
Pilot factor 1.0 (>1000km)
Club LSV Weinheim
Date of claim 19.07.2020 19:07:26
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...

Comment

Für die recht warme Luftmasse ein früher Start. Im Odenwald und Spessart gings direkt problemlos und zügig voran. Ab Hassfurt wurde es nach Süden hin immer schattiger, da die Wolken breit liefen. Die Cirren aus Westen sorgten dann etwas später für eine Verschlechterung der Thermikqualität, was immerhin das Breitlaufen etwas bremste.
Erstaunlich, dass der Westen nach dem massiven Cirrenfeld wieder so gut entwickelt hat! Bei der Querung der Abschirmung hat das Timing genau gepasst, denn abgesehen von einer Wolke bei Bruchsal war zwischen Schwäbisch Hall und dem Pfälzer Wald außer der Industriethermik von Neckarwestheim und der BASF garnichts zu finden. Die Luft war vollkommen regungslos.
Bei Essweiler stieg die Basis dann sogar auf 2700 Meter, was für die Anstrengung der vorangegangenen Stunden entschädigte :-)
Danke Wilfried, danke Luc ;-)

Pilot

- noComment -

OLC-Team

Peter H. Braasch
Cobra Trailer
Bürklin
Rent a Glider
Segelflugschule Wasserkuppe
Jonker Sailplanes
Alexander Schleicher
TopMeteo
TQ Avionics
Siebert
Clouddancers
M+D Flugzeugbau
FLIGHT TEAM
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
binder
Air Avionics
DG Flugzeugbau
LANGE Aviation GmbH
ILEC
IMI Gliding
Bitterwasser
LXNAV
Fliegerstrom
Deutscher Wetterdienst
HPH
WINTER Instruments
Tost