Copilot: Angelika Mayr (DE),
Type of glider: ASG 32 Mi,

Takeoff location: Buechig (DE / BY)

Map

Please wait, loading in progress ...

Flight details

Points for the flight 449.44
scoring distance 730.11 km
Speed 103.73 km/h
Duration 07:02:18
Scoring class double
Scoring start 09:35:57
Scoring end 16:39:17
Index: 129.96
Pilot factor 1.0 (>1000km)
Club AC Bad Neustadt
Date of claim 26.07.2020 08:08:50
state IGC-File: Flight:

Flight path

Please wait, loading in progress ...

MeetingPoints

  • MeetingPoints are shown for Users with Login only.
    Please log in.

TopMeteo - Weather Charts

Please wait, loading in progress ...

Statistics

Please wait, loading in progress ...

Relevant Rankings


Comment

Zunächst keinen Pfifferling auf den Tag gegeben. Nördlich des Mains zuerst dicht, später ein kurzes Startfenster unter großräumig breitlaufenden Wolken. Nach Süden rausgemogelt auf die Alb. Dort hat die Luft gebrannt, eine schöne Konvergenz machte schnell. Angelika wollte unbedingt in den Schwarzwald fliegen, also dorthin, statt die Konvergenz zurück. Der Schwarzwald war eher enttäuschend, wenig gute Bärte, der Ausflug in den Kriechgau wurde spannend, dort war schon Warmluft angekommen. Kaum wieder in der besseren Luftmasse bei Würzburg ging nach Norden die Nummer mit dem Breitlaufen wieder los. Früh gelandet, da man dort nicht mehr strukturiert Schenkel platzieren konnte und auf chinesisches Baumsitzen hatten wir keine Lust....
Fazit: Die Alb ist einfach das beste Gebiet in Deutschland.....

Pilot

- noComment -

OLC-Team

LANGE Aviation GmbH
Peter H. Braasch
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
DG Flugzeugbau
Bürklin
Tost
TQ Avionics
Siebert
Jonker Sailplanes
Deutscher Wetterdienst
Rent a Glider
LXNAV
Fliegerstrom
Air Avionics
Bitterwasser
TopMeteo
Clouddancers
HPH
Cobra Trailer
Segelflugschule Wasserkuppe
binder
Alexander Schleicher
WINTER Instruments
M+D Flugzeugbau
ILEC
FLIGHT TEAM
IMI Gliding