OLC-Magazine... powered by Bürklin


Friday, 05. February 2021 JS-MD NEWSLETTER JAN/FEB 2021 translate news

Jonker Sailplanes veröffentlicht im neusten JS Newsletter erste Teilergebnisse der Vermessung der JS3 Rapture 18m durch die Idaflieg im Herbst 2020. Der JS Chefingenieur und Aerodynamik-Guru Johan Bosmann ist mehr als zufrieden mit der Leistungsvermessung. Die Ergebnisse bestätigen die bemerkenswerte Leistung der JS3, die sehr nahe an seiner Leistungsvorhersage von 57:1 liegt.
Des weiteren wird vom aktuellen Entwicklungsstand der JS2 Revenant Eigenstrarter und JS3 RES sowie ausführlich von den Südafrikanischen Nationals, welche im Dezember 2020 in Welkom stattfanden, berichtet.
Zum Jubiläumsdatum konnte JS noch im Dezember 2020 die Seriennummer „100“ der JS3 Rapture feiern. Leider konnte wegen Corona nicht die übliche JS Roll-Out Zeremonie stattfinden, sondern nur nur im kleinen Rahmen mit der Belegschaft gefeiert werden.
Hier findet sich der komplette Newsletter: https://mailchi.mp/e8842ac2e378/jonker-sailplanes-newsletter-5036318
 

 


IMI Gliding
Bürklin
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
TopMeteo
Peter H. Braasch
TQ Avionics
Bitterwasser
Alexander Schleicher
Clouddancers
WINTER Instruments
ILEC
Siebert
Deutscher Wetterdienst
LXNAV
Segelflugschule Wasserkuppe
Air Avionics
binder
Rent a Glider
M+D Flugzeugbau
Jonker Sailplanes
FLIGHT TEAM
Cobra Trailer
Tost
DG Flugzeugbau
Fliegerstrom
HPH
LANGE Aviation GmbH