OLC-Magazine... powered by Bürklin


Wednesday, 07. April 2021 Superbedingungen am Südalpenbogen translate news

Tausend Kilometer wären gut möglich gewesen, schätzte gestern Rainer Cronjäger nach seinem 800er in den Südalpen. Tatsächlich waren es sogar 1158 Kilometer, wie Alessandro Busca mit seinem Ventus 2cxa von Aosta aus bewies. In 10:31 Stunden spannte Busca dabei über dem südlichen Alpenbogen ein 758 Kilometer großes Dreieck zwischen Mezzana im Val di Sole und einer Wende nahe Cuneo auf.
Rainer Cronjäger startete mit seiner ASH 31 in Alzate, südlich des Comer Sees, und pendelte zwischen Lienz in Osttirol und Domodossola unter dem Monte Rosa. Seine Eindrücke im Nordwind: Tolle Sicht, Schauer, Blauthermik, Wolkenthermik, Hang, Welle und ‚schönes‘ Lee. Mit seinen Fotos im OLC-Bericht hat er tolle Einblicke in die Dolomiten mitgebracht.

Gerhard Marzinzik

Wellen über den Dolomiten. Alessandro Buscas Tour über den Alpenbogen.

 


Bürklin
WINTER Instruments
DG Flugzeugbau
Deutscher Wetterdienst
Clouddancers
Bitterwasser
Peter H. Braasch
ILEC
Jonker Sailplanes
SCHEMPP-HIRTH Flugzeugbau GmbH
binder
Alexander Schleicher
IMI Gliding
Tost
M+D Flugzeugbau
Cobra Trailer
TopMeteo
FLARM
Siebert
LANGE Aviation GmbH
LXNAV
HPH
FLIGHT TEAM
Air Avionics
navITer
Rent a Glider
Segelflugschule Wasserkuppe